BLAUE PAUSE

Abschlussprojekt Bachelor im Rahmen des NEO LUNA PARKS an der Fachhochschule Burg Giebichenstein Halle Saale

Ausstellung in Bauhaus Dessau “100 Jahre”

Konzept

Unter dem Motto „Erst die Arbeit dann das Vergnügen“ soll durch Anspannung eine Entspannung geschaffen werden. Ziel ist es eine Pause in den Arbeitsalltag einzubetten.  Durch eine bewusst vollzogene körperliche – sportive Anstrengung wird eine Ablenkung von den alltäglichen Belastungen erzeugt. 

Hierzu habe ich eine klassische Form eines Hamsterrades groß skaliert. Diese Form ist eine ironische Anspielung auf den vorhergehenden Arbeitsrhytmus. 

Durch die Bewegung des Laufrads wird ein Erholungsort geschaffen.

Funktionsweise

Eine Person läuft oder rennt in dem Laufrad. Dadurch wird eine Pumpe angetriebene, die so ein Sitz- bzw. Liegekissen aufpumpt.

Nach dem Laufen/ der Anspannug kann die Person auf dem Kissen liegen, aus dem langsam die Luft wieder entweicht.

Making of